Seeligstadt - das tolle Dorf im Zentrum von Sachsen

Neues aus Seeligstadt im Landkreis Meißen

Restaurierung der Wegesäule am Tännicht

Der Seeligstädter Volker Gebhardt hat bereits die dritte Wegesäule in und um Seeligstadt ausfindig gemacht. In Zusammenarbeit mit unserem Heimat- und Sportverein Seeligstadt e.V. und der Gemeinde Klipphausen konnten bereits eine Säule in der Dorfmitte von Seeligstadt sowie eine weitere am Kuhberg restauriert und wieder aufgestellt werden. Die zuletzt gefundene Säule soll an der Straße von Taubenheim nach Piskowitz an der Gabelung nach Kettewitz errichtet werden. Vorher bedarf es aber einer aufwendigen Restaurierung. 

Ein ausführliches Interview mit Volker Gebhardt ist im Amtsblatt der Gemeinde Klipphausen auf Seite 25 zu finden:

https://klipphausen.de/dokumente/category/46-amtsblatt-2019?download=527:amtsblatt-februar-2019

Wenn Sie uns gern finanziell unterstützen möchten, können Sie dazu folgende Bankverbindung verwenden: 

 

              Seeligstadt e.V.      IBAN: DE29850900003589071009      BIC: GENODEF1DRS

 

Im Folgenden sehen Sie die geborgene Säule, die an Ihrem ursprünglichen Platz wieder aufgestellt werden soll, sowie eine der bereits restaurierten Säulen in Seeligstadt.

Ihr Seeligstadt e.V.


Besuchen Sie uns auch auf Facebook!